M.E.T - Meridian – Energie – Therapie

Diese Methode kommt aus dem Bereich der energetischen Psychologie, dabei geht es um die nachhaltige Veränderung von Verhaltensmustern und Glaubenssätzen.

Bei dieser Technik werden bestimmte Meridiane mit den Fingerspitzen aktiviert und gleichzeitig dazu psychische Leitsätze (Glaubenssätze) fokussiert.

Gedanken, Erinnerungen sowie Traumata verursachen Störungen im Energiesystem, die sich in weiterer Folge als negative Emotion, physischer oder psychischer Schmerz zeigt.

Durch diese psycho-energetische Kombination können ganz bestimmte blockierende Emotionen (z.B. ein nicht geheiltes Gefühl kann zum Auslöser für ein wiederkehrendes oder andauerndes Ungleichgewicht von Energien werden – in den Muskeln, im Hormonhaushalt, auf der mentalen Ebene und andere Symptome) zugänglich gemacht werden und dadurch ist eine UMPROGRAMMIERUNG möglich.

Störende bzw. alte Muster werden aufgelöst.

Die 3 E – Methode steht dabei im Vordergrund: ERLÖSUNG der EMOTION im ENERGIEKÖRPER

Anwendungen:

• Auflösung von Glaubenssätzen

• Behandlung von Ängsten

• Behandlung von Süchten

Um positive und lang anhaltende Veränderungen in unserem gesamten Gesundheitszustand zu bewirken, müssen wir uns mit den wirklichen Themen befassen.

Nur so können wir die Verantwortung für unser Verhalten und unsere Reaktionen übernehmen.

M.E.T €  60.- pro Stunde